Katholische Pfarrgemeinde Maria Königin Seesen

Maria Königin Seesen

St. Clemens Bockenem

St. Michael Bilderlahe

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der katholischen Pfarrgemeinde Maria Königin Seesen

Hier finden Sie Informationen zu den drei Kirchen in Bilderlahe, Bockenem und Seesen, zum Seelsorge- und Verwaltungsteam, zu Gottesdiensten und Terminen.

Die Gottesdienstzeiten können Sie ganz aktuell dem wöchentlich erscheinenden Wochenblatt oder neben weiteren interessanten Infos dem Pfarrbrief entnehmen. Beides steht hier zum Download bereit.

Vielen Dank für Ihren Besuch und Gottes Segen!

Gottesdienste:

Ab sofort finden die Gottesdienste in unseren Gemeinden wieder wie folgt statt:

Samstags um 17:00 Uhr in Bockenem

Sonntags  um 9:15 Uhr in Seesen

Freitags um 18:00 Uhr in Bilderlahe - Zur Sommerzeit Beginn wieder um 18:00 Uhr

 

 

 

Verschiedenes

  • Begeistert waren die Besucher von den vier MusikerInnen Theresa Szorek, Hauke und Ole Rüter sowie Lars Schwarze, die am 13. Mai 2022 mit uns den 50. Geburtstag unserer Hillebrand-Orgel gefeiert haben. Ein musikalisches Highlight!
  • Ein interessantes Video über die klangschönen Glocken im Kirchturm von Maria Königin Seesen ist hier abrufbar. Danke an unseren Herrn Münstermann für die Unterstützung bei den Aufnahmen. Der Kirchturm wird im November 2022 übrigens 25 Jahre alt. - Da feiern wir!
  • Kennen Sie bereits das Internetangebot unserer Partnergemeinden Wohldenberg und Bad Gandersheim oder die Seiten unseres Dekanats Alfeld-Detfurth?
  • Haben Sie schon auf Facebook verfolgt, was sich auf dem Wohldenberg mit seinen vielen tierischen Bewohnern so tut? Ein Blick lohnt sich!


Wir gedenken Pfarrer Ryszard Karp 4.2.1958 - 16.1.2022

Pfarrer Ryszard Karp ist am Sonntag 16.1.2022 nach schwerer Krankheit heimgegangen.

Er wirkte bis zu seiner Verabschiedung am 14.1.2020 als Pfarrer in unserer Pfarrgemeinde Maria Königin Seesen mit den Kirchorten Bilderlahe und Bockenem und lebte seitdem noch als Ruhestandspfarrer vor Ort.

Unser Herr möge ihn, der so treu und verlässlich als Priester gedient hat, in seinem Reich willkommen heißen und ihm nun das ewige Leben schenken, das er uns verkündigt hat.